DIE SUCHE

Dieser Klick führt Sie auf direktem Weg zu Ihrer Traum-Immobilie
Immobilien finden

Wohnen im Alter

Wir begleiten Senioren ohne Zeitdruck beim Verkauf ihrer Immobilien
...lesen Sie weiter

Marktwertschätzung

Welchen Wert hat meine Liegenschaft?

Marktwertschätzung für nur CHF 980.-!

Weitere Informationen

Steuerrechner

Berechnen Sie die Steuerbelastung Ihres Einkommens oder des BVG bzw. 3. Säule Vorbezuges
zu den Steuerrechnern

Immo-Infos

Informationen und nützliche Links finden Sie auf der folgenden Seite:
Immo-Infos und Links

 

Generationenwechsel im Eigenheim

Vorausplanen ist der Schlüssel zum stressfreien Umzug.

Für viele älteren Menschen ist die Übergabe der eigenen Immobilie an die Kinder ein lang gehegter Wunsch. Und wenn’s dann einmal auch klappt, ist die Freude zu Recht für alle Beteiligten gross. Die Eltern wissen das jahrzehntelang bewohnte Eigenheim immer noch in Familienbesitz und die Kinder geniessen auch in ihrem zweiten Lebensabschnitt das Elternhaus in vollen Zügen.

Doch heute bleiben die Eltern erfahrungsgemäss viel länger in den „eigenen vier Wänden“ wohnen als früher. Eine bessere Gesundheit der Senioren und umfassende Hilfestellung von verschiedenen Organisationen begünstigen heutzutage den Verbleib bis ins hohe Alter im Eigenheim. Wenn dann mit 80 oder 90 Jahren doch noch an eine Übergabe an die Kinder gedacht wird, haben diese meist schon lange eine eigene Familie und sind im eigenen Haus etabliert. Nun kommt zwangsläufigdie Entscheidung zum Verkauf der Liegenschaft an Dritte.

Auch wenn der Gedanke an fremde Bewohner im trauten Heim für viele kein einfacher ist, lässt sich dieser Schritt mit dem richtigen Vorgehen doch angenehm und stressfrei gestalten. Doch bereits vor dem Start muss die richtige Strategie gewählt- und dann auch konsequent umgesetzt werden.So ist es ohne weiteres möglich, mehrere Bewerber für dieselbe Liegenschaft zu finden (immer vorausgesetzt das Preis Leistungsverhältnis stimmt), aus denen dann der/die Richtige ausgewählt werden kann. Auch ein Umzug erst in 9 bis 12 Monaten ist denkbar und erlaubt es den Senioren, in aller Ruhe und mit Sicherheit, da das Haus bereits ja bereits verkauft ist, ein neues Zuhause oder eine altersgerechte Wohnung zu suchen.

Da im neuen Zuhause meist viel weniger Raum zur Verfügung steht, stellt sich meistens auch noch die Frage, was mit den übriggebliebenen Möbeln, Vorhängen, Lampen und Dekorationsartikeln geschehen soll.Auch hier helfen mehrere Bewerber, welche dieselbe Liegenschaft kaufen wollen weiter: Um sich unter den anderen Bewerbern einen Vorteil zu erhaschen, ist ein Kaufwilliger oft bereit, eine Liegenschaft auch ungeräumt zu übernehmen.

Dieses Vorgehen ist auch bei Erben sehr beliebt, die ein Haus verkaufen müssen, das weder geräumt noch für den Verkauf hergerichtet werden muss. Mit der richtigen Beratung wird auch dieses Unterfangen einfach und ohne grossen, eigenen Aufwand machbar.

ImmoService berät in erster Linie unverbindlich und kostenlos - zeigt Wege und Möglichkeiten auf, ohne auf einen sofortigen Verkauf zu drängen. Denn mit der richtigen Lösung im Sack und etwas Zeit wird auch der schon lange vor sich hergeschobene Umzug, einfach und machbar. Sie dürfen auf unseren Service zählen!